erweitertes Schulungsangebot und Fachseminare
Erweitertes Schulungsangebot und Fachseminare Kennen Sie den genauen Ablauf einer Exportverzollung? Oder wissen Sie, wie Sie Ihre eVV am effizientesten managen können? Gerne informieren wir Sie über das neue Schulungsangebot, das wir für unsere Kunden und natürlich auch für alle Interessenten anbieten. In Zusammenarbeit mit den unabhängigen Zollberatern der Zollschule.ch haben wir für Sie exklusiv folgendes Programm zusammengestellt: FachSeminar „Swiss eVV Import und Export“ FachSeminar „Swiss e-dec“ Workshop „Verzollungsinstruktionen und Zollbelege Import“ Angebot „Simulation einer Zollprüfung“ Auf unserer Homepage www.bcon.ag/events finden Sie die Veranstaltungsorte und Termine. Weiterlesen »
Veröffentlicht in Software-Support / Lösungen
Die Digitalisierung schreitet in vielen Unternehmensbereichen voran. Sie hält auch bei der eidgenössischen Zoll- und Mehrwertsteuerverwaltung Einzug. Es geht um digitale Zollprozesse! So startete offiziell am 1. Januar das Programm «DaziT». «DaziT» steht für «Dazi», das rätoromanische Wort für Zoll und für «Transformation». «IT» stellt das zentrale, ermöglichende Element dar. Weiterlesen »
Veröffentlicht in Software-Support / Lösungen
Im Hauptmenü Helv-e-dec können im Feld Stammdaten unter Punkt Mandanten Ausfuhr-relevante Daten zum Mandanten erfasst und bearbeitet werden. Hierzu stehen die gleichen Toolbar-Funktionen oder Tastatur-Shortcuts wie bei der Bearbeitung von Ausfuhranmeldungen zur Verfügung. Weiterlesen »
Im Verkehr mit Samnaun stellt sich die e-dec Anmeldug wie folgt dar: Im Edec-Kopf erfassen Sie wie folgt: Bestimmungsland = Schweiz Rubrik Empfänger Postleitzahl           =  7563 Ort                        =  Samnaun Empfangsland      =  Schweiz Weiterlesen »
Veröffentlicht in Software-Support / Lösungen
„Wie erfasse ich im e-dec eine Retour- oder Reparatursendung“? Diese Frage wird sehr oft von Anwendern gestellt. Sie können bei Retour- oder Reparatur-sendungen unter Edec-Ware, in der Rubrik Verfahren / Statistik die Felder  Veranlagungstyp als „Ausbesserungs-verkehr“ und das Feld Handelsware mit „Nichthandelsware“ kennzeichnen. In der Rubrik Reparatur- / Veredelungsverkehr kennzeichnen Sie die Felder Verkehrs-richtung als „passiv“ und das Feld Vorübergehende Verwendung mit „nein“. Weiterlesen »
Veröffentlicht in Software-Support / Lösungen
Wollen Sie einen neuen Benutzer neu anlegen oder ein bestehendes Benutzerprofil ändern? Das einzige was Sie dazu benötigen sind die Administrationsrechte! Hier die Schritte… Melden Sie sich zunächst im System an. Im Hauptmenü wählen Sie den Bereich Administration aus.  Hier stehen Ihnen als Administrator fünf  Auswahl-möglichkeiten zur Verfügung. Weiterlesen »
Veröffentlicht in Software-Support / Lösungen
  Eine Ausfuhrzollanmeldung hat eine Gültigkeit von 30 Tagen. Die Gültigkeit steht im oberen Teil der Ausfuhrliste. Wenn im Vorgangs-Navigator der Status „Ausfuhrzollanmeldung wird in 15 Tagen gelöscht“ angezeigt wird, dann sollten Sie sich sofort mit Ihrem Spediteur in Verbindung setzen! Denn die Gültigkeit ist nur noch für 15 Tage gegeben.  Weiterlesen »
Veröffentlicht in Software-Support / Lösungen
Haben Sie einen neuen PC erhalten und das Anmeldefenster der bcon Software ist nicht mehr auf Ihrem Desktop oder wurde deinstalliert….? Kein Problem. Sie erhalten von uns per Mail den SMART Client. Nach erfolgreicher Installation (binnen weniger Sekunden) öffnet sich das Fenster „Anmeldung“. Gehen Sie nun wie folgt vor: Bei Hostadresse geben Sie folgenden Link ein: https://bexch1.ausfuhr-portal.ch Danach gehen Sie mit dem Cursor auf „Testen und Speichern“. Weiterlesen »
Veröffentlicht in Software-Support / Lösungen
Der jeweilige, von der EZV zur Verfügung gestellte Status, wird Ihnen im Vorgangsnavigator (linke Bildhälfte) angezeigt. Da der Status „Ausfuhrzollanmeldung selektioniert“ oft Fragen aufwirft, wollen wir Ihnen diesen Status näher erläutern.  Hier müssen wir zunächst die Begrifflichkeit des ZV kennen. Ein zugelassener Versender (ZV) ermöglicht es, die  Zollbehandlung am zugelassenen Ort (i.d.R. Weiterlesen »
Veröffentlicht in Software-Support / Lösungen
Des Öfteren kommen bei oder nach der Installation unseres SMART Client Fragen auf, die sich auf die Rechte der User bezieht.   Es gibt ja die Möglichkeit ohne besondere Installations-Rechte zu installieren, indem Sie den Client in das lokale Profil des Benutzers installieren.  Letztendlich wird bei der „Installation“ nicht wirklich installiert (es gibt keinen Eintrag in der Windows-Registry), sondern es werden nur Dateien in bestimmte Verzeichnisse (z.B. Weiterlesen »
Veröffentlicht in Software-Support / Lösungen
e-dec: Berichtigungsgrund Die Vergangenheit hat gezeigt, dass nach einer Korrektur einer Ausfuhr der Berichtigungsgrund 99 Andere nicht gerne von der Eidgenössischen Zollverwaltung gesehen wird. Einige Zöllner an den Grenzen haben dadurch schon die Ausfuhr gestoppt. Bitte nehmen Sie folgenden Berichtigungsgrund:   Code HGH 1 Antrag vor Aufnahme der Kontrolltätigkeit oder Code 6 Nachträgliche Kontrolle! Weiterlesen »